HAARENTFERNUNG MIT ELOS® – SANFT UND DAUERHAFT

Es gibt viele Gründe für übermäßigen Haarwuchs:

Veranlagung, Medikamenteneinnahme, hormonelle Störungen oder ethnische Herkunft können eine Rolle spielen.

Übliche Enthaarungsmethoden bringen dabei oft unerwünschte Nebenwirkungen mit sich, wie Hautirritationen, Juckreiz oder Entzündungen durch einwachsende Haare.

 

In unserer Praxis bieten wir Ihnen eine komfortable Methode an, um Behaarung schonend und dauerhaft zu entfernen.

 

Bitte beachten Sie, dass der Begriff “dauerhafte Haarentfernung” im Markt nicht geschützt ist und auch verwendet wird, wenn der Haarwuchs für einige Wochen nur verzögert wird. Wir hingegen arbeiten mit einem Gerät des Marktführers Syneron®. Diese System ist als eines von nur wenigen von der amerikanischen Zulassungsbehörde für Arzneimittel und Medizinprodukte (FDA) mit der 510(k)-clearence für permanente Haarentfernung zertifiziert worden.


Das bedeutet für Sie ein Höchstmaß an Sicherheit und Effektivität bei der Behandlung.


Mit der Elos®-Technologie können fast alle Körperregionen epiliert werden, z.B.

 

▪ Oberlippe und Kinn

▪ Arme und Beine

▪ Achseln und Bikinizone

▪ Brust, Bauch und Rücken

 

 

DER BEHANDLUNGSABLAUF

 

Zunächst besprechen wir in einem Beratungsgespräch, inwiefern sich diese Methode für Sie eignet und welches Ergebnis Sie erwarten können.

Dabei fragen wir Sie auch nach Erkrankungen oder Medikamenten, die sich ungünstig auf das Behandlungsergebnis auswirken könnten, um Wechselwirkungen zu vermeiden.

Je nach Körperregion befindet sich immer nur ein bestimmter Teil der Haare im behandelbaren Zustand. Das bedeutet, dass mehrere Behandlungen erforderlich sind, um alle Haare dauerhaft zu epilieren. In der Regel sind 5-8 Sitzungen im Abstand von einigen Wochen üblich.

 

 

DAS WIRKPRINZIP

 

Die Behandlung störender Haare mit der ELOS®-Methode bietet Ihnen eine schnelle, sichere und sanfte Methode, um unerwünschte Haare dauerhaft zu entfernen.

Die Haarfollikel werden mit hochenergetischem Licht ähnlich eines Lasers selektiv verödet, was bedeutet, dass an dieser Stelle kein Haar mehr wächst.

Effektiv und kaum spürbar: ein Puls, der nur Millisekunden dauert, wird je nach Körperregion entweder als ein leichtes Kneifen empfunden oder gar nicht gespürt.

 

 

 

Die Hautoberfläche wird durch das patentierte Handstück gekühlt, um die Behandlung so komfortabel wie möglich zu gestalten.

 

 

 

 

 


 

Durch den kombinierten Einsatz zweier Energiearten, nämlich Licht und Strom, können Haare mit wesentlich geringeren Einzeldosen behandelt werden. Das reduziert Nebenwirkungen auf ein Minimum.

 

 


 

Der Haarfollikel wird auf über 70° C erhitzt und verödet. Er kann nun kein Haar mehr bilden.

 

KOSTEN DIESER BEHANDLUNG

 

Unser Gerät wird der reglmäßig vorgeschriebenen Sicherheitstechnischen Kontrolle für medizinische Geräte unterzogen, die Lampe wird nach 100.000 Impulsen getauscht. Teure Maßnahmen, denen trotz Vorschrift nicht jeder Anwender nachkommt, und die zu Qualitätsdefiziten führen, die Sie als Kunde augenscheinlich nicht erkennen können. So erklären sich auch einige Preisunterschiede.           

 

Die Kosten für eine solche Anwendung richten sich nach dem zu behandelnden Areal sowie dessen Größe. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen die exakten Preise erst im Rahmen eines Gesprächs nach Betrachten der Haare nennen können. Wir beraten Sie gern unverbindlich und umfassend zu dieser Behandlung.

 

TERMINE NACH VEREINBARUNG

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Naturheilkunde und med. Kosmetik, Sylvia Rudolf | 2015. Alle Rechte vorbehalten